Aktuelle Sterbefälle

Claudia Födermayr (51)

Hargelsberg

Freitag, 9. April 2021

Mit dem Abschicken der Kondolenz stimme ich der Speicherung meiner Daten zu

Nach Überprüfung wird Ihr Eintrag veröffentlicht

Von "Familie Oberklammer , Aigenfließen",

21. April 2021

Unser aufrichtiges Beileid der Familie . Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Denkt an die schönen Momente die Ihr mit Ihr verbringen konntet und Sie wird es mit einem Lächeln belohnen , Sie möge in Frieden ruhen. Familie Oberklammer


Von "Sieglinde und Ursula Rogl",

16. April 2021

Eine Mutter liebt – ohne viele Worte, eine Mutter hilft – ohne viele Worte, eine Mutter versteht – ohne viele Worte, eine Mutter geht – ohne viele Worte und hinterlässt eine Leere – die in Worten keiner auszudrücken vermag. Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit euch genügend Kraft für die Zukunft geben. Unser tiefes Mitgefühl Sieglinde und Ursula


Von "Puchner",

15. April 2021

Sehr geehrte Familie Fördermayer, ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Claudia, war ein Mensch voller Güte und mit einem Herz aus Gold und sie wird für immer unvergessen sein. Mein Beleid, zu eurem schweren Verlust. Familie Puchner


Von "Puchner",

15. April 2021

Sehr geehrte Familie Fördermayer, ich wünsche Ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Claudia, war ein Mensch voller Güte und mit einem Herz aus Gold und sie wird für immer unvergessen sein. Mein Beleid, zu eurem schweren Verlust. Familie Puchner


Von "Fam. Reinhard und Sabine Pilz",

15. April 2021

Aufrichtige Anteilnahme! Eine Stimme die vertraut war schweigt. Ein Mensch der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann. 🕯️🌹


Von "Colin",

15. April 2021

Mir fehlen in solchen Momenten die richtigen Worte. Ich habe eine Kerze für eure Mama angezündet, mit meinen Gedanken bin ich bei euch.


Von "Birgit Fürlinger",

15. April 2021

Unser allerherzlichstes Beileid und tiefstes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Birgit & Michael Fürlinger


Von "Alois und Karoline Zeilinger, Alois und Pauline Ze",

15. April 2021

Wir möchten euch unser Beileid aussprechen. Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird.


Von "Elisabeth Holzmann",

15. April 2021

Menschen die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Lieber Reinhard, liebe Trauerfamilie, mein tief empfundenes Beileid zu eurem schlimmen Verlust von Claudia.


Von "Ebmer Alex + Familie",

14. April 2021

Das was bleibt, sind die Spuren in unserem Herzen 🕯


Von "Hermine und Bruno Moosbauer",

13. April 2021

Liebe Angehörige! Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tod "Claudia´s" erfahren. Wir wissen, dass Worte in dieser Situation keine Linderung bieten. Trotzdem möchten wir Euch von Herzen unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Alle guten Wünsche in diesen Tagen der Trauer, des Nachdenkens und Abschiednehmens!


Von "Rogl Rosi",

13. April 2021

Liebe Trauerfamilie ich möchte euch hiermit mein aufrichtiges Beileid für den schrecklichen Verlust von Claudia und eurer Mama aussprechen Ich weiß, das es für so einen Schicksalsschlag keine trösteten Worte gibt, aber ihr werdet immer wieder die Spuren von Claudia finden, ob in Gedanken, Bilder, Augenblicken oder Gefühlen sie werden euch immer an sie Erinnern und dadurch sie nie vergessen lassen Viel Kraft für die schwere Zeit und das Leben ohne Claudia


Von "Familie Kneifel Hargelsberg",

13. April 2021

Wir möchten euch auch auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. „Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung.“


Von "Ein Freund",

13. April 2021

„Von guten Mächten wundersam geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“ Claudia hat mit ihrer Jugendarbeit aktiv in der Pfarre St. Marien mitgestaltet. Ihr positive Ausstrahlung und Welt offene Ausstrahlung begleitet uns, und war Vorbild und Lehrer zugleich. Dieses Loch zu verschliessen wird schwer für Euch als Familie. Behaltet Eure Persönlichen Momente des Lebens in Euren Herzen fest. Tiefe Anteilnahme.


Von "Willibald und Hildegard Eckmayr",

13. April 2021

Auf diesem Weg möchten wir unsere innigste Anteilnahme ausdrücken.


Von "Anna Reifeltshammer sen. Altheim",

13. April 2021

Liebe Trauernde! Wenn ein geliebter Mensch aus der Familie stirbt, lässt sich der Schmerz oft kaum ertragen. Wir fühlen uns hilflos und wir können nichts tun, um die Person wieder zum Leben zu bringen. In so einer Situation gibt uns die Bibel echten Trost. Hiob, ein treuer Diener Gottes, glaubte fest an die Auferstehung. Er fragte: „Wenn ein Mensch stirbt, kann er wieder leben?“ Dann sagte er zu Jehova: „Du wirst rufen und ich werde dir antworten. Nach dem, was deine Hände geschaffen haben, wirst du dich sehnen.“ Hiob wusste also, dass sich Jehova sogar darauf freut, die Toten auf


Von "Gabi u. Hans Prinzensteiner",

12. April 2021

Aufrichtige Anteilnahme! Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!


Von "Karin Klein",

12. April 2021

Mein tief empfundenes Beileid für diesen schweren Schicksalsschlag- mit Claudia hat die Welt einen ganz besonderen Menschen verloren und ich bin dankbar für die gemeinsamen Erinnerungen und ihre Freundschaft. Auch wenn ihr Lebenslicht erloschen ist, ihre Liebe für ihre Familie bleibt für immer... Karin Klein


Von "Ursula Traxler-Scheidl",

12. April 2021

Wir entsenden unsere aufrichtige Anteilnahme und wünschen der Familie viel Kraft. Es ist schwer einen so besonderen und geliebten Menschen zu verlieren.


Von "Fam. Mollner",

12. April 2021

Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden. Christian, Sandra, Bernhard und Michael


Von "Alois Scheibmayr",

12. April 2021

Mein allerherzlichstes Beileid!!! Reinhard, den Söhnen und der gesamten Familie viel Kraft und Energie in dieser schwierigen und herausfordernden Zeit. Unsere Gedanken sind bei Euch. Ilse und Alois Scheibmayr


Von "Von Helga und Ewald Warras, 12. April 2021",

12. April 2021

Was wäre mit uns, wenn wir das nicht hätten, das Bilderbuch der Erinnerung, denSchatz des Erlebten! So aber sind wir reich, als Träger jenes Schatzes, der so lange lebt und leuchtet, als wir atmen. Hermann Hesse. Keine Worte können den Schmerz der Familie lindern, dennoch möchten wir unsere tiefe Anteilnahme kundtun und euch Kraft für die kommende Zeit wünschen. Wir beten für Claudia.


Von "Tante Gerti und Cousinen",

12. April 2021

Es ist so schwer einen geliebten Menschen zu verlieren. In unseren Herzen lebst du weiter. Die Erinnerung bleibt und gibt uns Trost und Hoffnung. In tiefer Trauer Tante Gerti, Gerdi, Carolin, Evi, Gabriele und Regina mit Familien


Von "Zeilinger Friedrich und Gerlinde",

12. April 2021

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die Familie in dieser schweren Zeit.


Von "Fam. Pichler",

11. April 2021

Tausende Worte können nicht sagen, wie groß die Bestürzung war, die unsere Herzen stocken ließ, als Du so plötzlich gehen musstest! Tausende Worte konnen nicht beschreiben wie tief die Trauer in den Herzen derer liegt, die Dich lieben, die Dich kennen. Tausende Gedanken werden Dich begleiten, auf Deiner Reise durch die Unendlichkeit. Tausende Gedanken, in denen Du bei uns bist, bis in alle Ewigkeit! Unser aufrichtiges Beileid! Peter, Nicole, Samuel, Bastian, Benjamin, Gabriel und Dominik


Von "Fam. Hubert Schachinger, 4951 Polling",

11. April 2021

Ihr könnt Tränen vergießen, weil sie gegangen ist. Oder ihr könnt lächeln, weil sie gelebt hat. Ihr könnt die Augen schließen und beten, daß sie wiederkehrt. Oder ihr könnt die Augen öffnen und all das sehen, was sie hinterlassen hat! Geschätzte Trauerfamilie! Wir sind in Gedanken bei Euch und werden Claudia ein stilles Gebet widmen!


Von "Franz-Josef und Christine Stiebitzhofer",

11. April 2021

Gott nimmt uns in seinen Arm Wenn wir müde sind Und führt uns durch die Finsternis und falsche Nacht Wenn wir die Augen schließen Er kennt das Ziel Er ist die Sprache und das Licht Er öffnet unsere Augen und Ohren Lässt uns mit allen eins sein Um unseretwillen Um seinetwillen Um Gottes willen. (Autor: Hanns Dieter Hüsch) Ihr aufrichtiges Beileid entbietet Familie Stiebitzhofer


Von "Steinmayr Maria Laah",

11. April 2021

Aufrichtige Anteilnahme zum unfassbaren Verlust von Claudia . Wir wünschen euch viel Kraft Teddy und Ingrid


Von "Fam.Berghuber Erich",

11. April 2021

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft euch allen.