Aktuelle Sterbefälle

Franz Kalod (80)

Weichstetten

Mittwoch, 22. Januar 2020

Mit dem Abschicken der Kondolenz stimme ich der Speicherung meiner Daten zu

Nach Überprüfung wird Ihr Eintrag veröffentlicht

Von "Frühstückspension Herta und Erwin Schlögl St. S",

30. Januar 2020

Liebe Waltraud samt Familie! Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh! Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig unvergessen bleiben. Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Herta, Erwin und die Oma


Von "Dir. a.D. Alois Puchner",

27. Januar 2020

Liebe Familie Kalod! Auch wenn die Zusammenarbeit in der PVA schon mehr als 20 Jahre zurückliegt, erinnere ich mich immer noch gerne an ihn. Franz Kalod, stets lächelnd und hilfsbereit, erfüllte seine Aufgaben weit über das Übliche, sein Pflichtbewußtsein war beispielgebend. Von so einem Menschen Abschied zu nehmen ist schwer. Dennoch werde ich ihn auf seinem letzten Weg am Stadtfriedhof Linz-St.Martin begleiten. Ihnen, liebe Frau Waltraud Kalod, und Ihrer Familie entbiete ich mein aufrichtiges Mitgefühl. Alois Puchner


Von "Reiter",

25. Januar 2020

Liebe Waltraud - Trauerfamilie Menschen die wir lieben,ruhen nicht in der Erde, sondern im Herzen. Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht Euch Resi


Von "Harald und Bettina",

23. Januar 2020

Liebe Waltraud, unsere aufrichtige Anteilnahme am Verlust deines geliebten Franz. Mit Franz haben wir nicht nur einen ausgesprochen liebenswerten Nachbarn, sondern vielmehr einen väterlichen Freund verloren. Seinen Humor, die geselligen Stunden mit ihm und so vieles mehr werden wir vermissen. Wir wünschen dir liebe Waltraud und deiner Familie, insbesonders in den kommenden Tagen und Wochen, viel Kraft und Glauben. Franz wird nicht irgendwo ruhen, sondern in unserem Herzen und unserer Erinnerung.